Berichte

Berichte

2013

20Mär

Purer Populismus bei der FWG

Purer Populismus bei der FWG

Während der Ratssitzung am 20.03.13 distanzierte sich die FWG von ihrem eigenen am 14.03.2013 gestellten Antrag. Hatte man damals noch die Reduzierung der Ortsvorsteher von 4 auf 2 gefordert, so hatte die Fraktion inzwischen wohl eingesehen, dass die Reduzierung aus rechtlichen Gründen kaum möglich ist. Den Vorschlag zur Streichung des 2. stellvertretenden Bürgermeisters musste auch zurückgezogen werden, da damit gegen geltendes Recht verstoßen wird. Da fragt man...

18Mär
04Mär